Gehler, J. S. T.
Physicalisches Wörterbuch


Hydrologie
Hydrologie, Hydrologia, Hydrologie.

Unter diesem Namen haben Wallerius (Hydrologie, eller Watturiket, Stockholm, 1748. 8. Hydrologie oder Wasserreich, übers. von Denso. Berlin, 1751. 8.) Cartheuser (Rudimenta hydrologiae systematicae, Frf. ad Viadr. 1758. 8.) und Monnet (Nouvelle hydrologie, à Londres, 1772. 8.) systematische Verzeichnisse der verschiedenen auf der Erdsläche anzutreffenden Wässer, welche mehr oder weniger mit allerhand fremden Stoffen imprägnirt sind, herausgegeben. Die Beschreibung und Classifikation derselben macht einen eignen Theil der Naturgeschichte aus.